Exklusiv: Journalist stürzt von Hängebrücke - tot bei Räumung Hambacher Forst am 19.09.18 + O-Ton

Exklusiv: Journalist stürzt von Hängebrücke – tot bei Räumung Hambacher Forst am 19.09.18 + O-Ton



[Applaus] [Musik] [Applaus] [Musik] [Applaus] doch [Musik] wir brauchen [Applaus] [Applaus] herz was sagen [Applaus] [Applaus] [Applaus] [Applaus] [Applaus] [Musik] [Musik] [Applaus] was dir [Musik] [Applaus] [Musik] [Applaus] [Musik] [Applaus] da braucht euch keiner wir können dann schlagen sorgen [Musik] [Musik] das einfach gute bitte alle drei passt die folgen sein 06 ja nachmittag das ist hier in hamburg auch so einen tragischen ein junger mann der das leben der aktivisten oben in einem sogenannten baumhaus dokumentierte ist dabei ums leben gekommen so ist wie es sich derzeit darstellt ist er durch mehrere bretter einer sogenannten hängebrücke gestürzt in einer höhe von etwa 15 metern so wie es sich darstellt zunächst beim wechsel von einem baum aus ins andere der vorgang selbst die sehr tragisch ich möchte ich muss betonen dass unser unglücksfall in keinem zusammenhang steht mit polizeilichen arbeiten hinsichtlich der räumung der baum polizeikräfte waren zum zeitpunkt des unglücks teils nicht in der nähe und hat auch nicht vor unmittelbar an dieses baumhaus heranzugehen das ist das was ich will im moment verlässlich sagen können gerne fragen wie geht s übertragen ist verschlossen wie alt ist er was kann eben nicht weiße schneiden warum ist kein guter lauf weil es sich um ein und schildert jetzt noch wie es zu dem unfall kam ein kollege von mir ich muss es anders sagen ein journalist hat sie sich mit einem kollegen von mir in verbindung gesetzt und hatte darum gebeten mit dem journalisten oben mit dem man dieses leben der aktivisten dokumentiert in verbindung zu treten und man hatte vor eine speicherkarte zu tauschen damit er oben in dem baumhaus weiter das leben der aktivisten doch dokumentieren also diesen zweck sein kollege von mehr mit dem journalisten in richtung baum ausgegangen man verabredete gerade in dieser höhe wie ein austausch dieser sd karte erfolgen kann als der junge mann dann durch diese retter nach unten gestürzt wir haben also versucht die dokumentation des lebens nach oben in dem baumhaus zu unterstützen kam also leider aber zu diesen sie hat die die medizinische hilfe war recht schnell da es war ein notarzt waren mehrere notärzte vor ort rettungssanitäter und der hubschrauber raum medizinische hilfe war schnell da aber die verletzungen waren offenbar so schwer dass er unmittelbar nach unmittelbar danach seien verletzend finde ich die polizeilichen maßnahmen später alles und abgefertigt hatten da hat er sei ein ganz normaler vorgang dass dieser bereich dieser ort jetzt so nahe genauen und verursachten forschung erst einmal beschlagnahmt ist das ist routine das ist ein so genannter tat auch und der wird jetzt genauestens unter die lupe genommen spuren werden gesichert festgestellt entsprechendes ermittlungsverfahren wird dann eventuell eingeleitet wenn festgestellt worden sollte irgend eine fahrlässigkeit dass die bretter nicht mehr stabil waren oder das andere möglichkeiten dafür kriminalbeamten auf dem boden den bewohnern der bäumen häusern der praktische hilfe angeboten sie sind auch schon gebeten worden soviel ich weiss ist ebenfalls kein aktivist nach hinten gekommen wir haben geleitet den anderen geben wir das auch an sie bekommen von uns jegliche hilfe sie können davon ausgehen dass wir auch in den oberen bereich genau in dem bereich kommen wo das unglück geschehen ist und dass wir da ganz präzise tatortarbeit leist diesen fall lückenlos wird die auseinandersetzungen das halt nicht ausgesetzt aber sagen es gibt ja nur drei zustand dass erst nach der aufnahme wollte gefahren also im moment um jegliche arbeiten hier im hambacher forst den sich der rockmusik da kann ich im moment noch jetzt habe ich es auf die bewohner bezogen also wie gehen sie damit um dass menschen sind zwar kommen perfekt getroffen habe und jetzt nicht einfach so unter gehen zu müssen wir haben einen genauen zeitpunkt gesagt dass wir jetzt hier in hamm woche fort und maßnahmen treffen haben die mehrfach angekündigt und haben allen leuten hier seitens der besitzer die möglichkeit gegeben bauen häuser zu verlassen vor der gewalt

33 thoughts on “Exklusiv: Journalist stürzt von Hängebrücke – tot bei Räumung Hambacher Forst am 19.09.18 + O-Ton

  1. Ist er selbst Hochgeklettert oder nicht? Also fuck Aussage von wegen Mörder die Polizei steht nur mall wieder zwischen den Fronten und keiner kommt auf die Idee das die Polizei auch Menschen sind und auch Familien haben außerdem sowas brennt sich im Gedächtnis ein

  2. Punkt 1 : es hat ihn keiner gebeten da oben rumzuturnen

    Punkt 2 .. wenn für Windräder hektarweise Wälder verschwinden kräht auch kein Hahn danach

    Mal drüber nachdenken .. anstatt jede Gelegenheit zu nutzen um solche Kaspertheater zu veranstalten .. siehe Hamburg.. was hatte denn das noch mit Protesten zu tun … sinnlose Krawallmache nix weiter

    P.S : Natürlich tut mir der Tod eines Menschen leid .. aber das hatte er selbst zu verantworten .. Polizei und Rettungsdienst haben vorbildlich reagiert ..

  3. Selbst wenn einer stirb ändert das nichts den ist doch egal was passiert die wollen nur den Wald haben egal was es für Opfer gibt einfach nur traurig und unfassbar 😭😭😭

  4. Absolute top Arbeit von den Kollegen der POL es hätte in der Situation eskalieren können weil auf beiden Seiten eine Ausnahmesituation waren, allerdings muss ich sagen das RWE die Schuld trägt den RWE muss sowieso bald aussteigen und dann kann man doch darauf verzichten erst recht nach dem ein Mensch gestorben ist. Mein Beileid an die Hinterbliebenen Rest in Peace

  5. Oh Hatta Bums Gemacht. selber Schuld, er ist kein Vogel, Ergo kann auch nicht Fliegen.
    I Believe i Cant Fly (Kawumsssssss) Song ende
    Hat Jemand die Aufnahmen wo das Vögelchen Abtransportiert wird in der Kiste?

  6. Alter halten sie ihre klappe ihr dummen Lappen ihr wollt es doch auch das die Umwelt geschützt wird und Angela Merkel will es auch also lasst es ihr dummen Polizisten

  7. Typ seilt sich nicht an -> Fällt runter und stirbt -> Polizisten und Sanis geben erste Hilfe. Und was schreien die Reichsbürger mit Rastas? "Ihr seid Mörder". Volltrottel…

  8. A single spark of hope is still a very powerful thing
    ᗰᗩY TᕼE ᖴOᖇᑕE ᗷE ᗯITᕼ Y'ᗩLL !

  9. Wtf! Da fällt ein Mensch von einem Baum, Rettungskräfte und Polizisten rennen hin und helfen und diese "Aktivisten" rufen ihnen dann zu, dass es ein Recht auf Dienstverweigerung gibt… Den Sinn dahinter sehe ich jetzt nicht, sollen sie den Mann da einfach liegen lassen? Ich dachte da wäre etwas mit der unantastbar Menschenwürde, aber da hab ich mich wohl getäuscht. Einfach nur geschmacklos.

  10. Nur der niederste Abschaum landet bei der Polizei. Wer ist schon so dämlich den Prügelknaben für 3,59/ Stunde zu spielen? Schlaue Polizisten studieren auch und machen nicht den Aggrokasper.

  11. Ich bin für ein Recht von bedingungsloser kostenfreier psychologischer Betreuung für jeden! Sollte ein Grundbedürfniss sein …

  12. Wenn diese Aktivisten nicht auf den Bäumen hängen würden, dann würde da auch keiner runterfallen und sterben. Tja, selbst schuld. Einfach da bleiben, wofür man den Menschen schuf, auf dem Boden 😀

  13. Er war Blogger! Ne jetzt mal ersnthaft: Wenn man mit der Einstellung" ich geh mal so über 15 Meter hohe, wacklige Brücken in der Hoffnung, dass nichts passiert, der ist irgendwo selbst schuld!

  14. Respektlose Kommentare teilweise. Diese Menschen setzen sich für eine gute Sache ein und für Überzeugungen. 95 % der Menschheit kann das nicht von sich behaupten. Rip <3

  15. Aktivisten denken nur an die perfekte Zukunft, aber
    wie stellen sie sich das vor. Sollen sehr viele Leuten ihre Arbeitsstelle verlieren, bloß weil ein Paar Leute meinen man müsste sich jetzt, wo es eh schon viel zu spät ist, um die Zukunft der Menschheit und der Natur kümmern zu müssen. Man sollte alle die sich gegen die Polizei stellen sofort verhaften!!!!

  16. So unnötig das Video hochladen. Der Mann ist tot! Ich würde das nicht wollen, wenn ich an seiner Stelle gewesen wäre!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *