3 thoughts on “Chargeback-Verfahren: Unser Update VISA (Thomas Cook Insolvenz)

  1. ich freue mich schon über die Infos zu American Express! Die weigern sich total! Habe aber auch eine Frage!
    Die Versicherung ist ja wirklich eine Lüge. Es sollten doch durch eine EU Richtlinie alle Pauschalreisende durch die Versicherung abgesichert sein.
    Müsste hier nicht der Staat in Haftung treten? Es ist doch durch den Gesetzgeber ein Produkt geschaffen worden, was völlig unzureichend ist. Diese Versicherung ist eine Lüge!

  2. Super Info!
    Allerdings frage ich mich, wie es mit Reisen, dessen Anreise am 23./24.09. gewesen wäre, ausschaut.. Denn zu diesem Zeitpunkt lag noch kein Insolvenzantrag vor. Greift dann der Sicherungsschein überhaupt (von Kaera bisher keine eindeutige Aussage bekommen)? In meinen Augen sieht es in diesen Fällen noch eindeutiger nach der Möglichkeit zum Chargeback aus. Meine Bank verweigert jedoch bis dato

  3. Hallo Frau Mutschke,

    erstmal vielen Dank für das sehr Informative und kostenlose Video zur Chargeback-Verfahren. Ich bin gerade die Visa ruls durchgegangen und bin leider nicht fündig geworden. Wäre es möglich mir die Seite zu nennen, auf die ich mich beziehen kann?

    Vielen Dank

    Alexander

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *